Mein Werdegang

 

  • 2003-2006 Hospitation des therapeutischen Arbeitskreises im Zentrum für Psychiatrie in Weinsberg unter der Leitung von Dipl. Psych. Thomas v. Stosch
     
  • 2011 Diplom "Constellations Familiales et Systémiques méthode Bert Hellinger" der Université Europeene Jean Monnet in Brüssel mit über 800 Praxis-Stunden in 4 Jahren
     
  • 2013 Fortbildung "Vom Burn-Out zum Burn-In"
     
  • 2017 Fortbildung "Transaktionsanalyse"
     
  • 2019 Fortbildung Intro Somatic Experiencing "Bewältigung der Folgen von Schock und Trauma" nach Peter Levine
     
  • 2019 Fortbildung "Traumaheilung und Aufstellungsarbeit"
     
  • 2019 Fortbildung "Berufliche Integration: Menschen mit seelischer Erkrankung"
     
  • 2019-2020 Grundausbildung "Identitiätsortientierte Psychotraumatherapie" mit dem Anliegensatz nach Prof. Dr. Franz Ruppert
     
  • 2019-2021 Ausbildung "Heilpraktiker*in für Psychotherapie" bei der VHS Erlangen
     
  • 2020-2021 Aufbauseminar "Identitiätsortientierte Psychotraumatherapie" mit dem Anliegensatz nach Prof. Dr. Franz Ruppert
     
  • 2021 Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie
     
  • 2021 Somatic Experiencing Online Kongress "Aus der Erstarrung wieder in Fluss kommen" mit Peter A. Levine, Stephen Porges und Laurence Heller 



     

  

Nicole Appel

 

Psychotherapie
nach dem
Heilpraktikergesetz

 

Arbeit mit dem inneren und dem äußeren System

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Nicole Appel

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.